Auch Marco Piesiur schaffte im Osterfluglager 2012 den ersten Alleinflug.